2019 Würzburg Silvaner trocken BIO

 VDP.ORTSWEIN:
Terroirgeprägter Wein mit Mineralität, Tiefgang und Eleganz aus hochwertigen, charaktervollen und traditionellen Weinlagen. Regionale Rebsorten und beschränkte Erträge sind Grundvoraussetzung für diesen Weintyp.

Lage:
Die Trauben kommen aus den Lagen Würzburger Stein, Kirchberg und Innere Leiste der Weinmetropole Würzburg. Die Stadt befindet sich in einer windgeschützten Kessellage, umringt von Weinbergen, die bis in dei Stadt hineinwachsen. Der Einfluss des Mikroklimas sorgt für eine optimale Traubenreife.
Das Ausgangsmaterial für die Weinbergsböden ist der mittlere Muschelkalk, eine Sedimentsschicht aus Kalkalgen und Muscheln. Die über Jahrmillionen gebildeten tonhaltigen Kalksteine tragen mit dazu bei, dass der Boden eine gute Wärmespeicherung besitzt. Der steinige, schwach tonige Lehm ist tiefgründig und hat eine gute Humusversorgung. Dies führt zu einer ausgewogenen Nährstoffverfügbarkeit für die Reben.

Weinberg:
Moderater Anschnitt im Frühjahr. Konsequentes Ausbrechen und Entblättern um die Laubwand luftig und sonnendurchflutet zu halten. Düngung ausschließlich mit Kompost. Sensibler Einsatz biodynamischer Präparate. Selektive Handlese des vollreifen und gesunden Lesegutes.
 
Vinifikation:
Maischestandzeit mit anschließender Spontangärung und langem Hefelager im Edelstahltank

Deutscher Qualitätswein / enthält Sulfite / 0,75 l / 12,0 % vol. Alk.

12,90 €

1,72 € / 100 ml
  • verfügbar
  • 2 - 4 Werktage Lieferzeit1

Corona-Update:

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen ist der Laden bis 07.03.21 nur eingeschränkt geöffnet.

Nutzt gerne unseren Onlineshop oder kontaktiert uns per Mail.

 

Danach gelten wieder unsere regulären Ladenöffnungszeiten:

Mi - Fr :   10 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr

Sa :          10 - 13 Uhr